Serimed; Shampoo; Kinder-Shampoo

Erfahrungsbericht eines Kindes

Alina* ist 9 Jahre alt und ihre Eltern haben über viele Jahre herkömmliche Shampoos aus dem Handel verwendet. Aber so viele verschiedene Mittel sie auch getestet haben, eines war am Ende immer gleich: Alinas Haar hat sich nach dem Waschen nicht richtig sauber angefühlt, etwa so, als ob es gar nicht gereinigt wurde. Die optische und fühlbare Tendenz ging eher Richtung fettiges Haar und unsaubere Kopfhaut.

Die unzufriedenstellende Situation war insofern doppelt tragisch, weil es ja nicht nur um das Wohlfühlen und die Optik ging, sondern speziell auch darum, die richtige „neutrale“ Behandlung für Alinas in der Entwicklung befindlichen Haare und Kopfhaut zu finden.  Und weil Alina ein besonders lebhafter und abenteuerlustiger Geist ist, sollte diese Behandlung auch unbedingt für die häufige Haarwäsche geeignet sein.

Mehr oder weniger zufällig haben Alinas Eltern von SERIMED gehört, mit uns gesprochen und schließlich – wenn auch immer noch recht skeptisch – zugestimmt, das Serum-Shampoo gemeinsam mit Alina testen zu wollen.

Zwei Wochen später war das zweite Gespräch schon ganz ein anderes: Die Zweifel waren verflogen, Alinas Haar war nach der Haarwäsche mit SERIMED im Originalzitat der Mutter „so natürlich wie noch nie“. Und die Kopfhaut hat sich sofort sauberer und „beruhigter“ angefühlt. Diese positiven Veränderungen waren für Alina und ihre Eltern anfangs sogar gewöhnungsbedürftig, zu lange waren die Haare und Kopfhaut in einem falschen Stadium. Jetzt fällt Alinas Haar natürlich schön, ist gründlich gereinigt und Kopfhaut und Haare sind spürbar mit der notwendigen Feuchtigkeit versorgt.

Wie lässt sich eine solche Veränderung in so kurzer Zeit erklären?
Zum einen die erstaunliche Anpassungsfähigkeit unserer Haare und Kopfhaut an neue Gegebenheiten. Zum anderen an der speziellen und einzigartigen Formulierung von SERIMED, dem ersten Serum-Shampoo für die besonders sanfte Haarwäsche, das keine klassischen Tenside enthält (siehe auch: Tenside: der Schaum-Traum).

Im Gegensatz zu herkömmlichen Shampoos reinigt SERIMED Serum-Shampoo das Haar alleine durch die Kombination von Phospholipiden (Bestandteile unserer Zellen) und hydrolysierten Proteinen und ermöglicht so die schonendste Haarwäsche aller Zeiten. Es enthält die sorgfältige Kombination aus Jojobaöl, hydrolysierten Weizen- und Sojaproteine sowie Alpha-Bisabolol, dem Hauptwirkstoff der Kamille. Dieser durch medizinisch-pharmazeutischer Forschung und Entwicklung entstandene Mix an wohlüberlegten Inhaltsstoffen reinigt das Haar besonders sanft, spendet intensive Feuchtigkeit und besitzt lindernde Wirkung auf die Kopfhaut. Die Folge: Es kommt zu keinen Reizungen, Rötungen, keinem Juckreiz und die Produktion von überschüssigem Talg durch die sogenannte „Rebound“-Wirkung wird vermieden. Damit ist SERIMED Serum-Shampoo besonders auch für die häufige Haarwäsche empfohlen.

Wir sind stolz, dass Alina von jetzt an Freude an ihrem natürlichen Haar hat und wir einen Beitrag zur Gesunderhaltung ihrer Haare und Kopfhaut leisten konnten.

*Name wurde aus Schutzgründen von uns verändert

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melden Sie sich zum kostenlosen Skin Distinct Newsletter an und Sie erhalten Anti-Aging Hautpflegetipps und exklusive Angebote.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.